Aktionsplan gegen Armut

Was ist eigentlich ein Aktionsplan gegen Armut?

In einem solchen Plan setzen sich das Land oder auch Kommunen Ziele, um Armut zu bekämpfen oder abzumildern. Es werden konkrete Maßnahmen und Zeitpläne festgeschrieben, umgesetzt und auf ihre Wirkung überprüft.

Warum brauchen wir so etwas?

Die Schere zwischen Arm und Reich hat sich in Deutschland weit geöffnet. Gerade das Saarland ist überdurchschnittlich von Armut betroffen. Insbesondere Kinder, Alleinerziehende und erwerbslose Menschen sind von Armut betroffen.

Die Politik muss dem besser entgegenwirken.

Was ist der aktuelle Stand?

Die Landesregierung des Saarlandes hat in ihrem Koalitionsvertrag vom Mai 2017 vereinbart, in jeder Legislaturperiode den Armuts- und Reichtumsbericht fortzuschreiben und den Aktionsplan gegen Armut zu evaluieren. Update: Seit Mai 2018 laufen die ersten Gespräche zwischen Ministerien und Verbänden zum Aktionsplan gegen Armut.

Was macht die AWO?

Die AWO steht traditionell an der Seite der Schwachen in der Gesellschaft. Zum Beispiel wurde im Rahmen der Kampagne ,,Strickalarm´´ das Thema Altersarmut in die Öffentlichkeit getragen.

Bessere Bekämpfung von Armut ist eine zentrale Forderung der AWO. Deshalb setzt sich die AWO in Bündnissen mit anderen Organisationen und bei Treffen mit der Politik für einen Aktionsplan gegen Armut ein.

Wir wollen hier die Interessen der Bürgerinnen und Bürgern, insbesondere der Betroffenen, einbringen und ihnen Gehör verschaffen.


Ansprechpartnerin:

Susanne Kasztantowicz
Sozialpolitische Grundsatzreferentin
AWO Saarland e. V., Landesgeschäftsstelle

Tel.: 0681/58605-134, Fax: 0681/58605-177,
Email: Susanne.Kasztantowicz@lvsaarland.awo.org

Presseübersicht:

,,Antrag: Linksfraktion fordert Aktionsplan gegen Kinderarmut´´

Saarbrücker Zeitung, 18. Oktober 2017
https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/saarland/linksfraktion-fordert-aktionsplan-gegen-kinderarmut_aid-6523243

,,Saarland mit Plan gegen Armut im Verzug´´

SR, 30. November 2017
https://www.sr.de/sr/home/nachrichten/dossiers/thementag/Armut_Aktionsplan_Bachmann100.html

,,Warten auf den „Aktionsplan gegen Armut“´´,

SR, 30. November 2017
https://www.sr-mediathek.de/index.php?seite=7&id=56502

,,Kinderarmut: Linke und SPD für Tempo bei Aktionsplan gegen Armut´´

Saarbrücker Zeitung, 19. März 2018
https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/saarland/linke-und-spd-fuer-tempo-bei-aktionsplan-gegen-armut_aid-8023463

,,Entwicklungen sind besorgniserregend: „Aktionsplan gegen Armut nicht auf lange Bank schieben“,

Homburg, 20. März 2018
https://homburg1.de/saarland-entwicklungen-sind-besorgniserregend-aktionsplan-gegen-armut-nicht-auf-lange-bank-schieben-49096/

Linksammlung:

 

 

  • Aktionsplan zur Armutsbekämpfung im Saarland 2013
    Bestandsaufnahme und Handlungsperspektiven der Landesregierung
    (leider nicht mehr online verfügbar, bitte Ausgabe anfragen)